Handwerkliche und künstlerische Gestaltung von Blumen- und Pflanzenschmuck haben bei uns im Hainer Weg jahrzehntelange Tradition.

Ob Sie einen Blumenschmuck für Ihr Zuhause, eine florale Ausgestaltung in Ihren Veranstaltungs- und Geschäftsräumen oder die Dekoration für den schönsten Tag im Leben wünschen, die Floristmeisterin Petra Dorsch und ihr motiviertes Team von 8 Mitarbeitern freuen sich auf Sie und beraten Sie gerne.

Gerne können Sie unsere Parkmöglichkeiten im Hof nutzen.

Aktuell

Information: Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass unser Büro am Wochenende (Samstag und Sonntag) nicht besetzt ist. In dieser Zeit werden auch keine E-Mails gelesen und bearbeitet. Die Bearbeitung erfolgt erst montags, ab 9.00 Uhr.

Annahmeschluss für Bestellungen fürs Wochenende und für Montagslieferungen ist Freitag, 14.00 Uhr. Dies gilt auch für zu übermittelnde Fleurop-Aufträge. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Florale Werkstücke

Verschiedene florale Werkstücke als Beispiel für Ihr nächstes…

Schnittblumen

Eine neue Woche bringt neue Blumen. Hier ein paar unserer…

Schöne neue Orchideen

Ganz besondere Orchideen in verschiedenen Bewegungen und…

Cafébar

Genießen Sie die Zeit in unserer grünen Cafébar!

Gewächshaus

In unserem Gewächshaus gedeihen die Pflanzen auch schon vor der Saison geschützt zu voller Pracht.

20-jähriges Firmenjubiläum

Anlässlich unseres 20-jährigen Firmenjubiläums im Hainer Weg, am 06.03.2022, möchten wir uns bei allen Geschäftspartnern, die uns auf unserem Weg begleitet haben, für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken!

Besonderer Dank gilt natürlich unseren Kunden – für Ihr Vertrauen und Ihre langjährige Treue!

Sehr gerne stehen wir Ihnen auch weiterhin als zuverlässiger Ansprechpartner zur Seite und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft mit Ihnen!

Allgemeiner Hinweise

An Wochenenden und Feiertagen ist unser Büro nicht besetzt, E-Mails werden nicht gelesen und bearbeitet!

Wir sind am Wochenende nur telefonisch oder per Telefax erreichbar.

Des Weiteren bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass wir an Wochenenden keine Trauergespräche führen können, gerne können Sie einen Termin für wochentags vereinbaren.

Qualität braucht Spezialisten

Petra Dorsch
Floristmeisterin
Inhaberin

Isabel Nies
Floristmeisterin

(zurzeit in Elternzeit)

Lena Gutenstein
Floristmeisterin

Regina Stich
Florist-Helferin

Noél Wittenmeier
Auszubildende (Floristin)

Uwe Blum
Gärtner

Sabine Keck
Büroassistentin

Heike Nies
Büroassistentin

Zertifizierungen

Durch ständige Weiterentwicklung des Teams gelingt es, folgende Zertifizierungen für den Betrieb zu erreichen:

• Mitglied in der Genossenschaft der Friedhofsgärtner „Frankfurt“

• Teilnahme an verschiedenen Bundesgartenschauen mit diversen Auszeichnungen

• „Überprüfter Fachbetrieb“ der Friedhofsgärtner 

• Fleurop-Partner: Vermittlung von Blumensträußen national und international

Geschichte

1945 – Die Firma wird von Rosel Görlich als reine Friedhofsgärtnerei gegründet.

1978 – Margarethe Dorsch übernimmt die Gärtnerei und erweitert die Serviceleistungen Schritt für Schritt.

1992 – Der Betrieb geht in die zweite Generation der Familie Dorsch über und wird so zum Meisterbetrieb Floristik und Friedhofsgärtnerei. Die Anerkennung als Ausbildungsbetrieb Berufsbild „Florist“ erfolgt.

1997 – Die Anerkennung als Ausbildungsbetrieb Berufsbild „Friedhofsgärtner“ kommt hinzu.

2020 – Die Geschäftszweige Friedhof sowie Garten- und Landschaftsbau werden von Herrn Benedict Dorsch, unter dem Namen gartendorsch  selbständig geführt.

2022 – 20jähriges Jubiläum im Hainer Weg 257-259, 60599 Frankfurt am Main

Partner